Artikel-Schlagworte: „Kultur“

Kultur konvergiert

, ,

jenkins_convergenceKonvergenz ist kein neues Buzzword. Aber mit dem neuen Buch von Henry Jenkins erhält es eine neue Wendung. Verstand man bisher darunter das Zusammenfallen verschiedener Technologien und Medien, so erweitert Jenkins den Begriff auf die Ebene der Inhalte und der  Kultur. Wenn kulturelle Inhalte konvergieren, bedeutet das, dass sie von einem Medium ins andere übertreten; dass sie zwischen verschiedenen Formaten wechseln; dass die Rollen von Konsumenten und Produzenten sich vermischen.
Jenkins knüpft in seinem Buch an seine Studien zu Computerspielen, Fans und Bloggern an, und führt sie an einigen, allerdings typisch amerikanischen Beispielen, in einem allgemeineren Rahmen aus. Diesen Beitrag weiterlesen »