Artikel-Schlagworte: „Ethik“

Zwei Bücher zur Moral der Bilder

leifert_bildethikStefan Leifert hat in einem Band zwei Bücher über die Ethik des Visuellen geschrieben. Er versucht, den ganzen Weg von den philosophischen Bildtheorien bis zum alltäglichen Gebrauch der Bilder im Journalismus zurückzulegen. Zwischen Theorie und Praxis kommt es zu einem Bruch, der zugegebenermaßen schwer zu vermeiden ist. Von der Höhe der Bildtheorien  Husserls, Sartres und Heidegger unternimmt Leifert einen waghalsigen Sprung in die Tiefe der publizistischen Selbstkontrolle im Bereich des Printjournalismus durch den Deutschen Presserat.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Esthétique et éthique: l’image brûle

, , – von Didi-Huberman, Georges

did_hubermanEsthétique et éthique: l´image brûle

Iconic Turn Lecture